Bellydance Blossom Festival – Kanada

Anfang Mai fand in Kanada das Bellydance Blossom Festival statt. Dort konnte man sich als Künstler, Sprecher oder Tänzer anmelden. Für Bauchtanzliebhaber war dieses Festival ein wahrer Segen. Es ging um Inspiration, Bildung und Tanz, alles eben auf den Bauchtanz ausgerichtet. Was man, wenn man selbst zum Bauchtanz geht, beispielsweise tragen kann, ist diese Haremshose in Schwarz.

Gründerin Yasmina Ramzy

Gründerin des Bellydance Blossom Festivals in Kanada ist Yasmina Ramzy. Beinahe jedes Jahr zieht sie dieses Festival bereits auf und lädt damit einige Bauchtanzbegeisterte für ein wunderbares Wochenende ein. Yasminas Inspiration ist, dass Bauchtanz einen Menschen zurück zu sich und seiner Seele bringt, Raqs Sharqi – der ursprüngliche ägyptische Name des Bauchtanzes – sei heilsam und führe einen zurück zu einem Körperbewusstsein, Selbstbewusstsein und Einklang mit der eigenen Seele, zur Harmonie.

Yasmina lebt Weiblichkeit und möchte Weiblichkeit mehr und mehr wieder zurück in die Welt bringen. Sie möchte, dass jede Frau das Potential entfaltet sich im Bauchtanz feminin und authentisch zu bewegen. Das hat sie in ihrem Bellydance Blossom Festival umgesetzt. Damit bewegt sie noch mehr Menschen zum Bauchtanz, vergrößert ihre Fangemeinde und knüpft Kontakte. Sie bildet vor allem Solotänzerinnen aus, die ihre Leidenschaft zum Beruf machen möchten.

Gäste

Diejenigen, die teilnahmen, waren begeistert. Sie schwärmten davon, dass dieses Festival im Gegensatz zu allen anderen bereits dagewesenen Bauchtanzfestivals etwas ganz Besonderes sei. Vor allem, weil die Atmosphäre sehr offen und zugänglich war. Außerdem nahmen viele auch bekannte Tänzerinnen statt, was zusätzlich Gäste lockte und das Event ganz besonders für alle werden ließ. Die Gäste waren also begeistert und noch inspirierter als zuvor.

Programm

Auch internationale Tänzer nahmen am Festival teil und es war ein Fest, das multikulturell und bunt war. Außerdem konnte man darüber hinaus an Diskussionen teilnehmen, selbst präsentieren, reden und sich austauschen. Die Veranstalter sind dafür, dass sich alle Gäste miteinander austauschen, um über den Bauchtanz und seine Varianten zu reden und zu sehen, welche Unterschiede es gibt, und einander zu bereichern.

Leave a Reply